Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen von by nj-ka Inhaberin Anja Stiebert
1. Geltungsbereich
Sämtliche Angebote, Lieferungen und Leistungen von by nj-ka über Waren oder
Leistungen erfolgen ausschließlich auf Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB genannt). Abweichende Regelungen bedürfen der schriftlichen Bestätigung.
2. Vertragsabschluss
Schriftlich, online über by nj-ka, per E-Mail oder mündlich per Telefon
erteilte Aufträge sind verbindlich. Mündlich vereinbarte Nebenabreden bedürfen zur Wirksamkeit der schriftlichen Bestätigung beiderseits, z.B.
per E-Mail.
Der Vertrag ist zustande gekommen, sobald by nj-ka eine Auftragsbestätigung an den Kunden gesandt hat, dazu zählt auch eine Mail, spätestens jedoch mit Erhalt der Ware. By nj-ka behält sich zu jeder Zeit das Recht vor, die Annahme von Aufträgen abzulehnen. Es gilt zu beachten, dass es aufgrund von verschiedenen Monitoreinstellungen zu Farbabweichungen kommen kann.
3. Preise und Versandkosten
Alle genannten Preise sind Endpreise zuzüglich eventuell anfallender Versandkosten.
Versand innerhalb Deutschland ab 6,00 Euro , je nach Gewicht, ab 150€ ist Versandkostenfrei.. Der Versand erfolgt über DPD. Die Sendungsnummer wird schriftlich (per e-mail) mitgeteilt.
Bei Aufträgen mit Lieferung an Dritte gilt der Besteller als Auftraggeber (hier Kunde genannt), soweit keine anderweitige ausdrückliche Vereinbarung getroffen wurde.


4. Lieferung
Der Versand erfolgt 2-5 Werktage nach Zahlungseingang, hinzukommen noch die Laufzeiten des
Zustelldienstes, auf die by nj-ka keinen Einfluss hat. Die Lieferung erfolgt an die vom Besteller angegebene Lieferadresse.
Für Kosten, die aufgrund fehlerhaft angegebener Lieferadresse entstehen, haftet der Kunde.


5. Zahlung
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von by nj-ka. Die Zahlung kann Bar, per Überweisung oder Paypal, spätestens 7 Tage nach Rechnungszugang, getätigt werden. Die Geltendmachung von Verzugsschäden wird hierdurch nicht ausgeschlossen.


6. Gewährleistung
Beanstandungen wegen offensichtlicher Mängel sind innerhalb einer Woche ab Empfang der Ware schriftlich
anzuzeigen. Andernfalls ist die Geltendmachung des Gewährleistungsanspruchs für den Kunden ausgeschlossen.
Sollte trotz aller aufgewendeter Sorgfalt die gelieferte Ware einen Mangel aufweisen, der bereits zum
Zeitpunkt des Gefahrübergangs vorlag, so wird by nj-ka die Ware, vorbehaltlich fristgerechter Mängelrüge nach
Ihrer Wahl nachbessern oder Ersatzware liefern. Mängelansprüche bestehen nicht bei nur unerheblicher Abweichung von der vereinbarten
Beschaffenheit/Farbe, bei nur unerheblicher Beeinträchtigung der Brauchbarkeit, bei natürlicher Abnutzung oder Verschleiß wie bei Schäden, die nach dem Gefahrübergang infolge fehlerhafter oder nachlässiger Behandlung, übermäßiger Beanspruchung oder aufgrund besonderer äußerer Einflüsse entstehen, die nach dem Vertrag nicht vorausgesetzt sind. Ansprüche des Kunden wegen der zum Zweck der Nacherfüllung erforderlichen Aufwendungen, insbesondere Transportkosten, sind ausgeschlossen, soweit die Aufwendungen sich erhöhen, weil die von by nj-ka gelieferte Ware nachträglich an einen anderen Ort als die Adresse des Bestellers verbracht worden ist.


7.Widerrufsrecht 

Verbrauchern steht grundsätzlich ein Widerrufsrecht zu.

Nähere Informationen zum Widerrufsrecht ergeben sich aus der Widerrufsbelehrung des Verkäufers --> siehe hier .

Das Widerrufsrecht gilt nicht für Verbraucher, die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses keinem Mitgliedstaat der Europäischen Union angehören und deren alleiniger Wohnsitz und Lieferadresse zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses außerhalb der Europäischen Union liegen.

8.Prüfung der Ware durch den Käufer
Der Käufer hat die Ware nach Erhalt gründlich auf Vollständigkeit und einwandfreien Zustand zu überprüfen; alle im Rahmen dieser Untersuchung erkennbaren Mängel, einschließlich Falschlieferungen oder Mindermengen sind dem Verkäufer unverzüglich, spätestens aber innerhalb von 7 Tagen nach Eintreffen der Ware, schriftlich anzuzeigen.

9. Haftung

by nj-ka haftet nicht für Schäden, die durch vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln verursacht worden sind, sowie bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, soweit die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet wird, bei Fehlen zugesicherter Eigenschaften und in Fällen zwingender Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz. Bei schuldhafter Verletzung wesentlicher Vertragspflichten wird nur für Vertragstypische, vorhersehbare Schäden gehaftet. Es gelten die gleichen Grundsätze für die Haftung der Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen von by nj-ka.
Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes (ProdHaftG) bleiben unberührt. Für jegliche allergischen Reaktionen und sonstige Hautunverträglichkeiten die vom Produkt hervorgerufen werden, wird keine Haftung übernommen. Die Angaben der textilen Kennzeichnung übernimmt der Anbieter vom Hersteller. Die Haftung für die Richtigkeit der Angaben liegt beim Hersteller. Es wird keine Haftung bei Falschbehandlung der Ware übernommen sowie auch auf Ausbluten der Wolle auf andere Kleidungsstücke.


10. Datenschutz
Der Kunde willigt mit Abschluss des Auftragsverhältnisses ausdrücklich darin ein, dass by nj-ka Daten aus dem Vertragsverhältnis zum Zwecke der Datenverarbeitung speichert und sich das Recht vorbehält, die Daten, soweit für die Vertragserfüllung erforderlich, Dritten (z. B. Paketdiensten, Versicherung) zu übermitteln. Dem Kunden steht das Recht zu, diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

11. Einlösung von Geschenkgutscheinen 

Gutscheine, die über den Online-Shop des Verkäufers käuflich erworben werden können (nachfolgend "Geschenkgutscheine"), können nur im Online-Shop des Verkäufers eingelöst werden, sofern sich aus dem Gutschein nichts anderes ergibt.

 Geschenkgutscheine und Restguthaben von Geschenkgutscheinen sind bis zum Ende des dritten Jahres nach dem Jahr des Gutscheinkaufs einlösbar. Restguthaben werden dem Kunden bis zum Ablaufdatum gutgeschrieben.

Geschenkgutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich.

 Pro Bestellung kann immer nur ein Geschenkgutschein eingelöst werden.

Geschenkgutscheine können nur für den Kauf von Waren und nicht für den Kauf von weiteren Geschenkgutscheinen verwendet werden.

Reicht der Wert des Geschenkgutscheins zur Deckung der Bestellung nicht aus, kann zur Begleichung des Differenzbetrages eine der übrigen vom Verkäufer angebotenen Zahlungsarten gewählt werden.

 Das Guthaben eines Geschenkgutscheins wird weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst.

 Der Geschenkgutschein ist übertragbar. Der Verkäufer kann mit befreiender Wirkung an den jeweiligen Inhaber, der den Geschenkgutschein im Online-Shop des Verkäufers einlöst, leisten. Dies gilt nicht, wenn der Verkäufer Kenntnis oder grob fahrlässige Unkenntnis von der Nichtberechtigung, der Geschäftsunfähigkeit oder der fehlenden Vertretungsberechtigung des jeweiligen Inhabers hat.

12. Schlussbestimmungen
Dieser Vertrag und die gesamten Rechtsbeziehungen der Parteien unterliegen dem Recht der Republik
Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist Memmingen- Umgebung.Wir sind nach unserer Wahl auch berechtigt, am Sitz des Kunden zu klagen. Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder werden oder eine Lücke enthalten, so bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Wir sind nach unserer Wahl auch berechtigt, am Sitz des Kunden zu klagen.

13. Salvatorische Klausel
Falls eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein sollte, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt.

14. Informationen zur Online Streitbeilegung

Die EU-Kommission wird im ersten Quartal 2016 eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) bereitstellen. Die OS-Plattform soll als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen, dienen.

Erreichbar wird die OS-Plattform unter folgendem Link sein: http://ec.europa.eu/consumers/odr


15. Sonstiges
Rechtlicher Hinweis: Zur Charakterisierung unseres Angebotes ist es erforderlich, dass wir im Rahmen der Beschreibung der von uns vertriebenen Waren Handelszeichen und -marken, eingetragene Warenzeichen und Herstellernamen verwenden. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle auf diesen Seiten genannte Warenzeichen, Handelsmarken und -zeichen und Herstellernamen Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber sind und von uns ausschließlich zur Charakterisierung unseres Angebots verwendet werden. Die verwendeten Produktbilder sowie sonstige Abbildungen unterliegen dem Urheberrecht und dürfen nicht weiter genutzt werden.